Aupair in Deutschland Aupair in USA Aupair in Österreich Aupair in Europa Aupair in Australien&Neuseeland

Für Gastfamilien 
      Aupair Galerie
      Anmeldung
      Information
      Links
      Downloads
      Kosten / AGB
      News
 

Für Aupairs
      Familien Galerie
      Anmeldung
      Infomation
      Links
      Downloads
      News
 

Wechselaupairs
      Galerie
      Anmeldung
 

Referenzen
      Firmenkunden
      Au-pair Ausflüge             Erfahrungsberichte
      Au-pairs bei der Arbeit
 

Service
     Newsletter
     Zustellservice
     Aupair-Ausweise
     Aupair Zertifikat
     Aupair Tours
     Sprachschulen
     Versicherung
     Flugbuchung

 

Sonstiges
      Wir über uns
      Ihre Mithilfe
      Bookmark
      Sitemap
      Impressum
      Homepage
 



 
Der einzige Anbieter für Aupair Versicherungen mit Beitragsrückvergütung


Umfassender Versicherungsschutz:
ALL-IN-ONE-PLUS für monatlich 36,
Euro

Mit diesem Tarif profitieren Sie von Zusatzleistungen wie z.B. einer Mitversicherung von Schäden an Wohnräumen und Gebäuden der Gastfamilie, sowie erhöhten Deckungssummen der einzelnen Versicherungsleistungen. Im Bereich der Reisekrankenversicherung sind zusätzliche Leistungen, wie z.B. homöopathische Behandlungen, Behandlungen zur Rehabilitation und Behandlung von Vorerkrankungen enthalten, die für einen wesentlich komfortableren Versicherungsumfang sorgen.

Reisekrankenversicherung

  • Schmerzbedingte homöopathische Behandlung
  • Akut notwendige Behandlungen, die auf bereits vor Versicherungsbeginn bestehende Erkrankungen oder Unfälle zurückzuführen sind, nach einer Wartezeit von 6 Monaten, gemäß Ziffer 30.1 der Versicherungsbedingungen (VB Au Pair)
  • Medizinische Leistungen zur Rehabilitation
  • Zusatzentschädigung für die Gasteltern bei mind. 14-tägigem stationären,
    unfallbedingten Krankenhausaufenthalt des Au Pair, sofern der Krankenhausaufenthalt
    unter die Leistungspflicht fällt und der Versicherungsvertrag für den Zeitraum von einem Jahr abgeschlossen wurde              € 600,-
  • Beitragsfreie Nachhaftung bei nachgewiesener Transportunfähigkeit bis max. 3 Monate über das Ende des Versicherungsvertrages hinaus
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Direkte Abrechnung mit dem Arzt über Behandlungsschein
  • Ambulante Heilbehandlung
  • Ärztlich verordnete Arznei- und Verbandmittel (keine Nähr-, Stärkungs-, Kosmetikpräparate o. Ä.). Rezeptgebühr pro Rezept € 5,-.
  • Ärztlich verordnete Hilfsmittel, die infolge eines Unfalls notwendig werden und der Behandlung von Unfallfolgen dienen
  • Schwangerschaftsbehandlungen und anschließende Entbindung bei einer in der Vertragslaufzeit entstandenen Schwangerschaft
  • Stationäre Heilbehandlung einschl. Operationen in der allgemeinen Pflegeklasse
  • Ärztlich verordneter Krankentransport, medizinisch notwendiger Rücktransport ins Heimatland
  • Bei Erkrankungen, die eine stationäre Behandlung erfordern und deren Behandlungskosten € 2.500,– voraussichtlich übersteigen, wird alternativ ein Rücktransport des Au Pair mit medizinischer Begleitung angeboten. Dies ist vorerst nur bei osteuropäischen Heimatländern möglich und erfolgt immer in Rücksprache mit der Gastfamilie. Medizinische Indikation ist nicht Voraussetzung. Die Organisation des Rücktransportes obliegt bei 100%iger Kostenübernahme der Au Pair Assekuranzmakler GmbH - International.
 
  • Überführungs- oder Bestattungskosten bis max.
€ 11.000,-
  • Zahnärztliche Schmerzbehandlung bis zum 2,3fachen Faktor der GOZ bzw. GOÄ
 
  • Einfache Reparatur von vorhandenem Zahnersatz zu 50% im gesamten Versicherungszeitraum bis max.  
€ 1.000,-
  • Einfache Reparatur von vorhandenem Zahnersatz zu 100% nach einem Unfall
bis max. € 2.500,–
  • Zahnbehandlung im Rahmen einer akuten Schmerztherapie, sowie damit im Zusammenhang stehende
 
  • Zahnfüllung in einfacher Ausführung
 
  • Wurzelbehandlung bis zur medikamentösen Einlage und Zahnextraktion.
 
  • Erstattet werden zahnärztliche Behandlungsleistungen im gesamten Versicherungsjahr
bis € 260,-
  • Darüber hinausgehende Behandlungen nach Rücksprache
unbegrenzt
Unfallversicherung  
  • Die Versicherungssummen für im Haushalt lebende leibliche Kinder der Gastfamilie (bis 7 Jahre), die durch die Verletzung der Aufsichtspflicht des Au Pair einen Unfall im Sinne der Bedingungen erleiden, betragen
 
  • im Todesfall    
€ 2.600,-
  • bei Invalidität 100 %             
€ 35.000,-
  • Versicherungssumme für den Todesfall    
€ 5.500,-
  • Versicherungssumme für Invalidität     
€ 56.000,-
  • Invaliditätsleistung bei Vollinvalidität durch 350 % Progression        
€ 196.000,-
Privat- und Berufshaftpflichtversicherung (Subsidiärdeckung)  
  • Deckungssumme pauschal für Personen- & Sachschäden  
€ 2.600.000,-
  • Schäden an Wohnräumen und Gebäuden der Gastfamilie           
€ 25.000,-
Abschiebekosten  
  •  Bei behördlicher Anordnung max.   
    gem. §§ 765, 773 BGB in Verbindung mit §§ 66 Abs. 2, 67 und 68 Aufenth.G.
€ 4.100,-
  • Zeitlich unbegrenzte und beitragsfreie Nachhaftung
 

Home | AGBs | Aupair Galerie | Aupair Anmeldung | Familien Galerie | Familien Anmeldung | Informationen | Links | Gästebuch lesen Gästebuch eintragen | Kontakt | Impressum | nach oben

 

Sprache
English
Russian
Espagnol
 

Zustellservice

Immer auf dem Laufenden!
Hier erhalten Sie kostenlos alle Neuzugänge von Aupair Bewerber sofort per e.mail zugeschickt.
Einfach hier unverbindlich
e.mail Adresse eintragen.


Hier eintragen!

 

Kontakt

    Aupair-worldwide
    Lückenweg 18
    D-64743 Beerfelden
    Tel. 06068 / 91 21 68
    Fax 06068 / 91 21 67

    Info@aupair-worldwide.de

    Bürozeiten:
    Mo - Fr. 9:00 bis 12:00 Uhr
    und 14:00 bis 18:00 Uhr

    Notfallhotline:
    Telefonseelsorge / Aupair
    0800 1110111 oder
    0800 1110222

 

Login
    Kontaktadressen zu
    anderen Aupairs in
    Deutschland.
    Zugriff nur für unsere
    Kunden
ID. Nr